Aude Pariset

A bōAt[] A Promise

21. Mai bis 10. August 2014

Eröffnung: Dienstag, 20. Mai 2014, 19 Uhr
Opening: Tuesday, May 20, 2014, 7 pm

Pressetext Deutsch  Press release

In ihrer Ausstellung A bōAt[] A Promise beschäftigt sich Aude Pariset (*1983, Versailles, FR; lebt in Berlin) mit den Verführungsstrategien der Werbung, die uns im öffentlichen Raum, in den Printmedien sowie im Internet begegnen. Direkt auf den ortspezifischen Charakter des Ausstellungsraums eingehend, zeigt sie in neuen Arbeiten eine mediale Vermischung zwischen digitalen Bildern und physischen Objekten aus der Freizeitkultur. In ihnen stellt sie den standardisierten Werbechiffren ein individuelles Konzept entgegen und lenkt gleichzeitig den Blick auf den realen Außenraum vor dem Kunstverein.

In her exhibition A bōAt[] A Promise, Aude Pariset (b. 1983, Versailles, FR; lives in Berlin) addresses the strategies of desire applied by advertising that encounter us in public space, print media and on the Internet. Reacting directly to the site-specific character of the exhibition space, she presents a medial intermingling between digital images and physical objects from leisure culture in her new works. Within them, she sets an individual concept against standardized advertising codes, and at the same time channels our view into the real exterior space in front of the Kunstverein.

Presse:
Nürnberger Nachrichten, 23.05.2014Kaleidoscope Blog

-------

Minutes (8): 26.06.2014, 19.30 Uhr / 7.30 pm
Ausstellungsgespräch mit Helmut Draxler (Professor für Kunsttheorie und -vermittlung, AdBK Nürnberg) und Simone Neuenschwander / Exhibition talk with Helmut Draxler (Professor of Art Theory, Academy of Fine Arts in Nuremberg) and Simone Neuenschwander

-------

Die Ausstellung wird unterstützt von / The exhibition is supported by: