Olivier Bardin

Die Ausstellung? Sie sind die Ausstellung, 2008

C-Print, 80 x 120 cm, Auflage 10 + 2

490 EUR

Beim Betreten des Kunstvereins ließ Olivier Bardin (*1969 in St. Etienne, lebt in Paris) die Besucher beim Eintreten eine Einverständniserklärung unterzeichnen, die den Künstler dazu berechtigt mit den Porträts in jeglicher Form zu arbeiten. Im leeren Ausstellungsraum wandte er sich mit der Aufforderung „Sie sind in einem Ausstellungsraum. In einem Ausstellungsraum wird etwas ausgestellt. Wer möchte sich ausstellen?“ an das Publikum. Es entwickelten sich Situationen, die Grundbedingungen des Sehens, des Denkens und des Agierens miteinander und im Bezug zum Anderen thematisierten. Entsprechend seiner Arbeitsweise knüpft er hiermit an eine Praxis an, welche die performative Rolle nicht mehr dem Künstler, sondern dem Betrachter zuschreibt. Er verfolgte den Dialog, das natürliche Rollenspiel der Besucher und das entstehende Spannungsverhältnis zwischen dem Betrachten und dem Betrachtet-Werden mit seiner Kamera.  

Aus diesem Abend entstanden Aufnahmen für die Ausstellung, aber auch für diese Jahresgabe. 96 Porträts hat er zu einer Art Fahndungsplakat zusammengefügt. Die fotografische Herangehensweise Bardins ist vom Film geprägt und keinesfalls bloßstellend und in serieller Folge setzt er verschiedene Perspektiven zusammen. Interessanter Weise bildet er hiermit nicht nur seinen Eindruck der Menschen, sein Interesse am Gegenüber, am Porträt ab, sondern zeichnet darüber hinaus ein Bild der Kunstvereins-Community.

Bestellungsbedingungen:
Für die Bestellung einer Jahresgabe 2008/2009 des Kunstvereins Nürnberg - Albrecht Dürer Gesellschaft ist eine Mitgliedschaft erforderlich. Wer zuerst bestellt, erhält die Arbeit. Sobald die Rechnungssumme und ggf. Ihre Mitgliedschaft beglichen sind, können Sie Ihre Arbeit abholen. Die für den Transport oder den Versand entstehenden Kosten übernimmt der Käufer.