Steven Emmanuel

Up until I fell in love, 2016

Archiv-Pigmentdruck, gerahmt, 37 x 28 cm, Edition von 10 + 1AP

600 EUR

Die künstlerische Praxis von Steven Emmanuel (*1982, Wales, UK; lebt in Nürnberg), der am Royal College of Art in London studiert hat, zeichnet sich durch eine entschlossene konzeptuelle Herangehensweise aus. Das Gefüge von Zeit und Dauer sowie der Moment der materiellen Umsetzung von Ideen stehen oft im Mittelpunkt seiner Arbeiten. Dabei bedient er sich einfacher Materialien wie Glas, Farbe und Papier, bezieht aber auch Readymades und Fundstücke in seine Werke mit ein. Seit sieben Jahren be- und übermalt Steven Emmanuel beispielsweise für seine Arbeit Inside the white cube fast täglich eine anfänglich nur wenige Millimeter große Farbkugel. Der wachsende Ball aus weißer Wandfarbe ist ein Lebensprojekt, das als Kunst im öffentlichen Raum einmal zum Grabstein des Künstlers werden soll. In der Tradition der Konzeptkunst stehend, stellt er mit seinen Werken die Beziehung und die Erwartungshaltung zwischen Betrachter/innen und Künstler zur Diskussion.

Für die Jahresgaben Ausstellung hat Steven Emmanuel eine neue Arbeit entwickelt, die eine Fotografie aus dem Kontext seiner Hochzeit umfasst: Das Bild zeigt die Sitzgelegenheiten im Nürnberger Standesamt. Für den Betrachter unsichtbar, hat er auf der dahinterliegenden Wandfläche die Initialen »M S« eingeritzt. Ein einzelner Nagel hält die Schwarz-Weiß-Fotografie an der Wand und fungiert gleichzeitig als Pluszeichen zwischen den Anfangsbuchstaben der Vornamen des Paares. Die romantische Geste des Verewigens wird von der 1990er-Jahre-Einrichtung des Standesamtes überdeckt und macht die Arbeit so zu einem ironischen Kommentar der mitunter ernüchternden Realität des Alltags.


Bestellungsbedingungen:
Für die Bestellung einer Jahresgabe 2016/2017 des Kunstvereins Nürnberg – Albrecht Dürer Gesellschaft ist eine Mitgliedschaft erforderlich. Wer zuerst bestellt, erhält die Arbeit. Sobald die Rechnungssumme und ggf. Ihre Mitgliedschaft beglichen sind, können Sie Ihre Arbeit abholen. Die für den Transport oder den Versand entstehenden Kosten übernimmt der Käufer