Kunstverein Nürnberg – Albrecht Dürer Gesellschaft

Kressengartenstraße 2, 90402 Nürnberg, Telefon: +49 (0)911 241 562 | Fax: +49 (0) 911 241 563, E-Mail , Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 14:00 – 18:00 Uhr, Samstag und Sonntag: 13:00 – 18:00 Uhr
Vittorio Brodmann – Zweig im Regen / Jahresgaben 2019, 14. November 2019 – 09. Februar 2020
Daniel Kiss
HALLOWELT, 2013

Holz, Farbe, 14 x 115 cm, Unikat
600 EUR

Daniel Kiss (*1984, Deutschland; lebt in Nürnberg) möchte sich in seiner Arbeit nicht auf eine spezielle Ästhetik beschränken. Mit einem konzeptuellen Ansatz und einer Vorliebe für einfache Materialien wie Holz, Folie, Papier und Textilien konzipiert er Skulpturen und Installationen, die das Ausstellen als solches sowie die Position des Betrachters reflektieren. Seine Arbeit HALLOWELT besteht aus zwei Elementen: Einer Holzspanplatte und dem im Hochdruckverfahren aufgebrachten Wort „Hallowelt“. Auf eine reduzierte und beinahe „neutrale“ Art setzt er ein Signal, um mit der Welt in Kontakt zu treten. Die Arbeit wirft die Betrachter mit der Begrüßungsformel auf sich selbst zurück und verlangt, trotz der formalen Bescheidenheit, gleichzeitig selbstbewusst nach einer größeren Wahrnehmung jenseits des Ausstellungsraums.

Bestellungsbedingungen:
Für die Bestellung einer Jahresgabe 2013/2014 des Kunstvereins Nürnberg – Albrecht Dürer Gesellschaft ist eine Mitgliedschaft erforderlich. Wer zuerst bestellt, erhält die Arbeit. Sobald die Rechnungssumme und ggf. Ihre Mitgliedschaft beglichen sind, können Sie Ihre Arbeit abholen. Die für den Transport oder den Versand entstehenden Kosten übernimmt der Käufer.

×

Der Newsletter kommt bald!