Kunstverein Nürnberg – Albrecht Dürer Gesellschaft

Kressengartenstraße 2, 90402 Nürnberg, Telefon: +49 (0)911 241 562 | Fax: +49 (0) 911 241 563, E-Mail , Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 14:00 – 18:00 Uhr, Samstag und Sonntag: 13:00 – 18:00 Uhr
Jahresgaben 2020 – online ab Montag, 30. November 2020, 10:00 Uhr / Der Kunstverein Nürnberg ist vom 03. November bis zum 19. Januar 2021 geschlossen. 
Online Künstlerinnengespräch / Artist Talk & Screening mit Leslie Thornton und Milan Ther (Direktor / Director)
07. Juli 2020, 18:00 Uhr

Sie können sich hier für die Veranstaltung anmelden.

Leslie Thornton, deren Ausstellung GROUND derzeit im Kunstverein Nürnberg zu sehen ist, wird ihren neuen Film “Ground” (2020) auf Zoom zeigen, gefolgt von einem Gespräch mit Milan Ther, Direktor des Kunstvereins Nürnberg, am Dienstag, den 7. Juli, um 18 Uhr MEZ. 

Seit mehr als vier Jahrzehnten ist Thornton für ihr Werk bekannt, das sich zwischen Film, Fotografie und Installation bewegt. In ihrem Film “Ground” (2020) skizziert Thornton das Entstehen einer Realität, in der der Grund oder Boden – wie der Grund eines Gemäldes oder der physische Boden, auf dem die menschliche Existenz schon immer von der Schwerkraft angezogen wurde – undefiniert wird. Material aus Aufenthalten in den wissenschaftlichen Institutionen CERN und Caltech enthaltend, scheint “Ground” einen Prozess des Zerfalls zu implizieren: den Zerfall oder die Lockerung der indexikalischen Beziehungen, durch die unserer Realität historisch konsolidiert wurde. 

Der Vortrag von Leslie Thornton findet im Rahmen des Projektes Initiative for Questioning Innovation (I?I) statt, die von der Akademie der Bildenden Künste und der Technischen Hochschule Nürnberg mit dem Kunstverein Nürnberg initiiert ist mit Unterstützung vom Leonardo Zentrum für Kreativität und Innovation.

×

Der Newsletter kommt bald!